Mensch Mama! Mensch Papa!

So schützen wir unsere Söhne und Töchter...

Diese Zeiten sind sehr stürmisch für unsere Jungen und Mädchen, ebenso für ihre Begleiter.

Es liegt eine Veränderung in der Luft, die die Menschen auffordert sich ihren Herzen und dessen Impulsen gewahr zu werden.

Was möchte Dein Herz ?
Wie möchte Dein Herz Deine Söhne und Töchter schützen?
In welchen Situationen empfindet Dein Herz Freude und Leichtigkeit, wenn es um Deine Kinder geht?
Gibt es einen Ort an den Dein Herz sich sehnt? Ein Ort in den deutschen Landen? Eine Heimath?
Wie sieht das Leben aus, wenn Du die Augen schließt und Deinem Herzen gestattest Dir ein Bild zu malen?
Welche Art von Begleitung erfahren Deine Kinder dann? Wie sieht diese im Detail aus?

Schreibe diese Bilder Deines Herzens gerne in den Kommentaren auf.

Gemeinsam möchte mein Herz mit Dir und Deinen Impulsen neue LernOrte erschaffen! - Gemeinschaften die sich nähren statt zerstören!


Und dies geht am Besten, wenn wir unsere Bilder teilen, ins Gespräch von Herz zu Herz gehen und beginnen...


 

Nimm Dir also kurz Zeit.

Höre, sehe und spüre, was Dein Herz Dir sagt.

Schreibe, zeichne oder nutze eine Dir vertraute Form der Aufzeichnung, Deine Eindrücke, Impulse und Bilder festzuhalten.

Teile Sie in den Kommentaren und führe dieses Gespräch von Herz zu Herz weiter.


Ich freue mich von Deinen Bildern zu erfahren und gemeinsam mit Dir die Schöpfungsphase einzuläuten.


Also los,...


 

Auf Telegram ist eine Gruppe entstanden, die weiter belebt werden darf, unter folgendem Link gelangst Du zu ihr und kannst dort Deine Bilder und Visionen gerne teilen: https://t.me/lernorte_gemeinsam_schaffen Möglicherweise findest Du Menschen in deiner Nähe, die mit Dir schöpfen und gestalten werden.


Auf ein kreatives herzgeführtes Beisammensein - vielen Dank für Deine Offenheit und Ehrlichkeit.

:lindgard.